Um jungen Menschen eine Ausbildungsmöglichkeit zu gewährleisten, haben wir in den Jahren seit unserer Gründung mehr als 20 Jugendlichen in unserer Tischlerei erfolgreich ausgebildet. Durch eine qualifizierte Ausbildung erhalten diese Menschen eine wichtige Voraussetzung für Ihren weiteren Berufsweg. Mehr noch kann eine Ausbildung den Fachkräftemangel entgegenwirken und hilft uns unseren Qualitätsanspruch langfristig zu sichern.

Innerhalb der Ausbildung lernen junge Menschen mit dem Werkstoff Holz fachgerecht umzugehen und diesen zu Möbelstücken zu verarbeiten. Die dafür notwendigen Fähigkeiten und das traditionsreiche Handwerk der Tischlerin oder des Tischlers erlernen Sie im dualen System – in unserer Tischlerei und in der Berufsschule.

Auch Schul- oder FOS-Praktikanten sind bei uns herzlich willkommen.

Unser Ausbildungsplatz für 2018 ist bereits vergeben. Zum Sommer 2019 bieten wir wieder einen Ausbildungsplatz zum/zur Tischler/Tischlerin an. Vollständige Bewerbungsunterlagen bitte an uns per Post oder Email info@tischlerei-maul.de .

Besuchen Sie auch die Homepage der „Tischler Schreiner Deutschland“ und den Blog von Azubis! www.blog.born2bschreiner.de